Erster Beer-Pong- Cup sehr gut angenommen

Bereits kurz nach dem Eröffnen des Nachmittages zeichnete sich ein guter Besuch ab

Der am 13. Oktober erstmalig durchgeführte „Beer- Pong- Cup“ war ein voller Erfolg. Rüdiger Böger, Hauptmann der Altstadtkompanie, hatte zu diesem Contest in die Schützenhalle eingeladen.

Weiterlesen…

Der erste „Detmolder Beer- Pong- Cup“ startet im Oktober!

Kennt ihr „Beer- Pong“? Grob umrissen: Es ist ein Trinkspiel an einem Tisch, bei dem ein Team aus 2 Spielern in die auf der anderen Tischseite aufgebauten gegnerischen Bier- Becher ein Bällchen versenken muss. Der „getroffene“ Gegner muss diesen Becher dann austrinken. Im Spielverlauf wird das Wurfrecht natürlich auch gewechselt. Sieger ist, wer den Gegner dazu genötigt hat, alle seine Becher zu leeren. Weiterlesen…

Altstadtfest, 3. Runde

Schon zum dritten Mal fand am Samstag, den 28. Juli, das Altstadtfest in Bad Driburg statt. Unter der Regie der 2. Kompanie wird damit das ehemalige „Türkenfest“ wiederbelebt. Nicht nur die Nachbarn feierten hier am Antreteplatz der Zweiten! Weiterlesen…

„Abschmücken“, aufs Wesentliche reduziert

(Archivbild)

Regelmäßig am Dienstag nach Schützenfest sollen die bunten Fähnchen, die vor dem Fest aufgebimmelt werden, auch wieder zurück in die Kisten. Leider hatte das Wetter etwas anderes vor: Ausgerechnet an diesem Tag gedachte der Wettergott die zu Schützenfest spendierte Sonnenperiode zu beenden. So standen die zu Rückbauarbeiten bereitstehenden Mannen und Frauen nun am besagtem Dienstag Mittag in des Hauptmannes Garage, schauten wie ein Rudel Erdmännchen erwartungsvoll in den grauen Himmel und waren zur Tatenlosigkeit verdammt. Weiterlesen…

Königschießen: Wieder Würdenträger bei der 2. !

… NOCH hat er’s gemütlich!

Die diesjährige Adlerjagt fand bei schönstem Sommerwetter statt. Doch wer dachte, der edle Gockel im luftigen Horst würde durch das heiße Wetter schnell schlapp machen, der war schief gewickelt. Es wurde ein zähes Unterfangen, den Raubvogel aus seinem Ansitz zu vertreiben! Weiterlesen…

Bereit zum Fest!

Um das kommende Schützenfest standesgemäß und würdig zu begehen, wurde neben dem „Revier“ der Altstadtkompanie auch der Platz rund um das Hauptquartier geschmückt. Unter Beteiligung des harten Kerns wurden die Wimpelketten an taktisch sinnvollen Stellen verteilt, damit auch jeder Durchreisende merkt: „Hier wird gefeiert!“ Traditionell bekam die große Fahne am Antreteplatz besondere Aufmerksamkeit: Unter den feierlichen Klängen eines Blechblasinstrumentes und mit vereinten Kräften wurde der Mast mit den im Sonnenlicht wehenden Stadtfarben aufgestellt, auf dass er die komenden Tage zeigt, wo die Geselligkeit stattfindet – und wo sich die 2. Kompanie zu versammeln hat. Diese Fahne wird wieder, wie im vergangenen Jahr auch, bis zum Altstadtfest stehen bleiben.

IB

Das Oster- Special der Zweiten: Granatensuchen im Gehölz

Auch in diesem Jahr wurde für die Familien der Kompaniegetreuen ein „Oster- Special“ ausgerichtet: In der Schießhalle war es gemütlich hergerichtet, der Kaffee duftete, und selbstgebackener Kuchen wartete auf die verzehrwütige Menschheit. Für die, denen eher das Deftige liegt, wurde Kuchen- Ersatz vom „Sus scrofa domestica“ auf einer ehernen Feuerstelle positioniert und bis zum Erreichen der Verzehrgarstufe mit Hitze beaufschlagt. (Andere würden auch platt sagen, wir hätten bloß Schwein gegrillt …) Weiterlesen…

Weihnachtsfeier 2017

Am Samstag, dem 09. Dezember, fand das sogenannte „Weihnachtsschießen“ der Altstadtverteidiger statt. Über 45 Teilnehmer fanden sich im Schießstand ein, um nicht nur die allmonatlichen Pokale neu auszuschießen, sondern im Anschluss bei einem netten Essen noch ein wenig die Kameradschaft zu pflegen.

Weiterlesen…

Damen unter sich

Auch in diesem Jahr fand als kleiner Dank für die Unterstützung, die unsere Frauen der Kompanie geben, für eben diese ein Kaffeenachmittag statt. Sind sonst bei Vereinstreffen eher die Frauen „Mangelware“, kamen heute lediglich einige wenige Herren – und das auch nur, um die Weiblichkeit zu bedienen. Die Schießhalle war gemäß dem Motto „Royaler Damenkaffee“ festlich mit Leuchtern und feinem Tischtuch geschmückt. Weiterlesen…

Gute Laune bei durchwachsenem Wetter

Das diesjährige Sommerbiwak der Altstadtscouts war wettermäßig nicht so mit Glück beschieden wie im vergangenen Jahr. Da sich echte Naturburschen wie die Outdoortürken der II. aber nicht von so einem bisschen „Mückenpisse“ abschrecken lassen, wurde das Camp trotzdem eine runde Sache. Weiterlesen…